Seelöwenkuh Doro überraschend verstorben

Am 1. September verstarb die 10-jährige Seelöwenkuh Doro unerwartet im Zoo Berlin. Wie nun die Obduktion der Mediziner des Leibniz-Institut für Zoo- und Wildtierforschung ergab, verursachte eine bakterielle Darminfektion durch Clostridien den plötzlichen Tod der Seelöwin. Prophylaktisch werden derzeit alle Seelöwen im Zoo Berlin auf den Erreger untersucht.

  • Kalifornische Seelöwin Doro im Zoo Berlin

    Besonders traurig ist der Verlust für die kleine Aileene: „Doro hat erst vor gut drei Monaten ein Seelöwenmädchen zur Welt gebracht. Wir gewöhnen die kleine Aileene gerade an ihre tägliche Ration Fischbrei, um sie schnellstmöglich auf feste Nahrung umzustellen“, berichtet Tierarzt Dr. André Schüle. Solange dies der Fall ist, lebt Aileene hinter den Kulissen in einem separaten Becken. Einsam ist sie hier jedoch nicht. Die anderen Seelöwen um Enzo, Sandra und Co. können sie jederzeit besuchen.

    Derzeit wiegt das Seelöwenmädchen ca. 18 Kilogramm. Je schneller sich Aileene an den noch ungewohnten Fischbrei – als Ersatz für die Muttermilch – gewöhnt, desto eher wird sie wieder mit ihrer Seelöwen-Truppe umher tollen.

    Seelöwen bekommen ihren Nachwuchs meist während der Sommermonate und kümmern sich rührend um ihre Jungtiere. An Land geboren, erlernen Seelöwenbabys erst Schritt für Schritt das Schwimmen und Tauchen von ihren Eltern. Die sehr intelligenten Wasserraubtiere leben in freier Wildbahn in Kolonien vor der Küste Kaliforniens bis runter nach Mexiko. In freier Wildbahn werden Seelöwen ca.18 Jahre alt, in menschlicher Obhut können Einzeltiere durchaus ein stolzes Alter von bis zu 30 Jahren erreichen.

    Die Kalifornischen Seelöwen im Zoo Berlin sind seit vielen Jahren eine Besucher-Attraktion – insbesondere ihre täglich stattfindende Show begeistert viele Gäste. Seelöwenbulle Enzo (15 Jahre) zählt derzeit die drei Seelöwenkühe Conny (12 Jahre), Lucia (13 Jahre) und Sandra (11 Jahre) zu seinem Harem und ist der stolze Papa der beiden im Juni geborenen Jungtiere Aileene und Hermann. 

    Öffnungszeiten

    Heute, 2. Oktober
    9:00 - 18:00 Uhr
    Letzter Einlass: 17:00 Uhr
    Öffnungszeiten

    Fütterungen & Trainings

    • Unsere tierischen Bewohner sind satt. Es finden heute keine weiteren Fütterungen statt.
    Alle Fütterungen

    Plan

    Plan

    Anfahrt

    Hardenbergplatz 8, 10787 Berlin

    Anfahrt