Vermächtnis

Seit vielen Jahrzehnten sind die Zoologischen Gärten Berlin eine feste Institution dieser Stadt. Für ganze Generationen hat der Zoo Berlin in den verschiedensten Lebensabschnitten als einzigartiger Rückzugsort gedient. Die tiefe Verbundenheit vieler Wegbegleiter beruht auf unzähligen schönen Zoo-Erinnerungen, die viele Menschen bis heute in ihren Herzen tragen.

Historisches Erbe wahren und Zukunft gestalten

Der denkmalgeschützte Zoo Berlin soll auch zukünftig noch viele Gäste begeistern. Jede Unterstützung wird gewissenhaft eingesetzt und leistet einen Beitrag für die behutsame Weiterentwicklung des Zoo Berlin. Als gemeinnützige Aktiengesellschaft, die sich dem Schutz der Tierwelt verschrieben hat, sind die Zoologischen Gärten Berlin von der Erbschaftssteuer befreit. Von einer Erbschaft oder einem Nachlass kann der Zoo Berlin also in besonderem Maße profitieren.

Haben Sie Fragen?

 

Den eigenen Nachlass zu regeln ist eine sehr persönliche Angelegenheit. Bei diesem emotionalen Thema gibt es vieles zu bedenken.

Gerne informieren wir Sie in einem persönlichen Gespräch.

Christian Waibel
Hardenbergplatz 8
10787 Berlin

Telefon: 030 25401-350
E-Mail: c.waibel@zoo-berlin.de

 

Zukünftig soll die Gorilla-Familie in einer naturnahen Umgebung leben, in der sie sich abends zum Ruhen in ihre Baumnester zurückziehen kann.

Ich will helfen

Die Stiftung Zoologischer Garten Berlin hat es sich neben der Förderung konkreter Maßnahmen im Zoo zur Aufgabe gemacht den Zoo Berlin insbesondere für die Umsetzung seiner Vorhaben im Artenschutz finanziell zu fördern.

Mehr erfahren

Öffnungszeiten

Heute, 20. September
9:00 - 18:30 Uhr
Letzter Einlass: 17:00 Uhr
Öffnungszeiten

Fütterungen & Trainings

  • Derzeit können keine öffentlichen Fütterungen und Tiertrainings stattfinden.

Plan

Plan

Anfahrt

Hardenbergplatz 8, 10787 Berlin

Anfahrt