Sumatra-Tiger

Panthera tigris sumatrae

Seltene Schönheiten

Der Sumatra-Tiger ist die kleinste noch lebende Unterart des Tigers. Das eng gestreifte Fell und der markante Backenbart sind charakteristisch für diese Tiger, von denen in der Natur inzwischen nur noch 400 bis 600 existieren.

Steckbrief

  • Herkunft

    Indonesien: Sumatra

  • Lebensraum

    tropische Tieflandregenwälder

  • Nahrung

    Hirsche, Wildschweine, Schabrackentapir, Primaten, Vögel

  • Bestand

    etwa 400 - 600 Individuen

  • Größe

    240 cm bis 250 cm

  • Gewicht

    ca. 85–120 kg

  • Tragzeit

    102-115 Tage

  • Erreichbares Alter

    ca. 15–20 Jahre

Bedrohungsstatus laut IUCN

Vom Aussterben bedroht

Die Zerstörung seines Lebensraums, Drahtschlingfallen bzw. Wilderei und Aberglaube setzen dem Sumatra-Tiger enorm zu. Dort, wo ihnen einst dichter Regenwald Schutz bot, wird gerodet, um Platz für riesige Ölpalm-Plantagen zu schaffen.

Schon gewusst, dass...

… Sumatra-Tiger dank ihrer Schwimmhäute zwischen den Zehen extrem gute Schwimmer sind?
… ihr Streifenmuster ihnen im Licht- und Schattenspiel des Regenwaldes eine prima Tarnung bietet?

Neue Freunde finden

Werden Sie Tierpate und unterstützen Sie so die hohe Qualität der Tierhaltung und die zoologische Arbeit im Tierpark Berlin.

JETZT HELFEN

Öffnungszeiten

Heute, 16. Juni
9:00 - 18:30 Uhr
Letzter Einlass: 17:00 Uhr
Öffnungszeiten

Fütterungen & Trainings

  • Elefanten 11:30 Uhr
  • Orang-Utans/Bonobos 13:30 Uhr
  • Schimpansen 13:30 Uhr
Alle Fütterungen

Plan

Plan