Nachwuchs auf dem Erweiterungsgelände

Na, wer schaut denn da aus dem Beutel heraus?

    Unser jüngster Parmakänguru-Spross begutachtet neugierig seine Umgebung – aus seinem warmen Rückzugsort heraus versteht sich.

    Denn bis das Jungtier selbstständiger wird, dauert es noch ein bisschen. Die ersten 30 Wochen nach der Geburt verbringt der Nachwuchs im Beutel und wird dort über die Milchzitzen gesäugt.

    Öffnungszeiten

    Heute, 24. Februar
    9:00 - 16:30 Uhr
    Letzter Einlass: 15:30 Uhr
    Öffnungszeiten

    Fütterungen & Trainings

    • Panda-Talk 11:00 Uhr
    • Orang-Utans/Bonobos 13:30 Uhr
    Alle Fütterungen

    Plan

    Plan