Presse

Hier finden Sie alle Presse-Mitteilungen, sowie ausgewähltes Bildmaterial zur redaktionellen Verwendung. Bitte beachten Sie untenstehende Copyright-Hinweise.

    Baumpflanzung im Zoo Berlin

    Alt wie ein Baum: Der Zoo Berlin feiert seinen 180. Geburtstag

    Zum Jubiläum gibt es ein besonderes Geschenk

    Neue Horizonte für Wissenschaft und Artenschutz

    Löwen im Zoo Berlin sammeln Daten für innovatives KI-Forschungsprojekt

    Ein Hoch auf Fatou!

    Zoo Berlin: Ältester Gorilla der Welt wird 67 Jahre alt

    Bye, Bye Maburi

    Qualität statt Quantität: Letztes Spitzmaulnashorn verlässt den Zoo Berlin

    Daumen drücken für Panda-Baby(s)

    Spannung im Panda Garden: Stunden der Empfängnisbereitschaft eingetreten

    Panda-Expert*innen in Berlin eingetroffen

    Vorbereitungen auf eine mögliche Panda-Fortpflanzung im Zoo Berlin

    Baum des Jahres 2015 im Berliner Zoo

    Am 15. Oktober hat der Berliner Zoo gemeinsam mit der Stiftung des „Baum des Jahres“ der Öffentlichkeit den Baum des Jahres 2015, die Winter-Linde, vorgestellt.

    Tierbeschäftigung für Zoo-Tiere in Berlin

    Gehirnjogging für Berliner Zootiere

    Spielzeug-Überraschung für Orang-Utan & Co.

    Löwe Paule im Zoo Berlin

    Afrikanischer Löwe Paule wegen Altersschwäche eingeschläfert

    Der siebzehnjährige Afrikanische Löwe Paule musste am Vormittag des 21. September 2015 eingeschläfert werden. Paule baute zuletzt immer mehr ab, sein Bewegungsapparat war…

    Zwei Berliner in L.A. – Tierpfleger-Austausch!

    Keepers Exchange zwischen dem Zoo Berlin, Tierpark Berlin und dem Los Angeles Zoo

    Kalifornische Seelöwin Doro im Zoo Berlin

    Seelöwenkuh Doro überraschend verstorben

    Am 1. September verstarb die 10-jährige Seelöwenkuh Doro unerwartet im Zoo Berlin. Wie nun die Obduktion der Mediziner des Leibniz-Institut für Zoo- und Wildtierforschung…

    Eisbär Knut im Zoo Berlin

    Rätsel um Eisbär Knuts Erkrankung gelöst!

    Das Tier litt an einer Autoimmunerkrankung, die bisher nur vom Menschen bekannt war.

    NEU: Sammelalbum mit Tier-Stickern!

    Tagesspiegel, Berliner Zoos und Kaiser´s starten erstmals gemeinsame Sammelaktion mit Tiersticker-Bildern.

    ausgewilderte Moorente aus dem Zoo Berlin

    Auswilderung der Moorenten

    Größte Auswilderungsaktion in der Geschichte des Berliner Zoos!

    Tigerin Thaya musste unerwartet eingeschläfert werden

    Die vierjährige Malaiische Tigerin „Thaya“ musste am Nachmittag des 30. Juli 2015 unerwartet eingeschläfert werden.

Filmen und Fotografieren im Zoo Berlin

Filmen und Fotografieren für private Zwecke ist erlaubt. Die Besucherwege dürfen nicht verlassen werden.

Fotografieren und Filmen für redaktionelle Zwecke müssen bei der Presseabteilung angemeldet und genehmigt werden.

Sämtliches vom Zoo Berlin zur Verfügung gestelltes Ton- und/oder Bildmaterial ist urheberrechtlich geschützt und darf nur im Rahmen der aktuellen Berichterstattung über den Zoo Berlin verwendet werden. 

Alle übrigen Rechte, insbesondere, aber nicht nur, die Rechte zur gewerblichen Nutzung des Materials, sind vorbehalten.

Diesbezügliche Anfragen sind schriftlich an den Zoo Berlin zu richten. Bei der Verwendung des Materials hat folgende Nennung zu erfolgen: © Zoo Berlin.

Fotos für redaktionelle Zwecke

ZUR BILDAUSWAHL

Pressekontakt

Katharina Marie Sperling
Philine Hachmeister
Svenja Eisenbarth

Zoologischer Garten Berlin AG
Hardenbergplatz 8
10787 Berlin

E-Mail:
presse@zoo-berlin.de

Öffnungszeiten

Heute, 16. Juni
9:00 - 18:30 Uhr
Letzter Einlass: 17:00 Uhr
Öffnungszeiten

Fütterungen & Trainings

  • Gorillas 14:00 Uhr
  • Flusspferde 14:30 Uhr
  • Panda-Talk 15:00 Uhr
Alle Fütterungen

Plan

Plan