Java-Banteng

(Bos javanicus)

STECKBRIEF

Herkunft
Südostasien

Lebensraum
tropische Regenwälder und lichte Wälder

Nahrung
Gräser, Kräuter, Laub, junge Triebe, Bambus, Zuckerrohr

Gewicht
600 bis 800 kg

Tragzeit
270 bis 280 Tage

 

Bulle oder Kuh?
Die Hörner der weiblichen Bantengs werden bei direser Rinderart mit maximal 30 cm nur halb so lang wie die der Bullen. Darüber hinaus unterscheiden sich Bantengs deutlich in der Fellfarbe: Männliche Bantengs sind dunkelbraun bis schwarz, weibliche hellbraun.

Wild oder was?
Bantengs sind Wildrinder, die ursprünglich auf dem Festland sowie auf Java und Borneo lebten. Auf vielen indonesischen Inseln - vor allem auf Bali - wurden sie gern als Nutztiere gehalten. Heute sieht man sie nur noch in Schutzgebieten.

Schon gewusst, dass...

...Bantengs bis zu 900 kg schwer werden können,
...eine Herde aus bis zu 40 Tieren besteht, die von einem Leitbullen angeführt wird,
...und es neben dem Java-Banteng zwei weitere Unterarten, den Borneo - und Burma-Banteng, gibt?