Lehrerfortbildungen im Zoo Berlin

Die Zooschule des Zoo Berlin ist ein grüner, außerschulischer Lernort inmitten von Tieren aus aller Welt.
Dabei ist jede Führung ähnlich einer Unterrichtseinheit konzipiert und orientiert sich an den Berliner Lehrplänen. Der praxisnahe Unterricht ermöglicht es den Schüler/-innen sowohl fachlich-biologische, als auch soziale und emotionale Erfahrungen zu sammeln und so auf (ein-)prägende Weise naturwissenschaftliche Kenntnisse zu erlangen. Die Zooschule bietet viele Exponate und lebende Tiere und sorgt für eine abwechslungsreiche vitale Ausbildung. Bei dieser Fortbildung erhalten die Teilnehmer einen umfangreichen Überblick über das Angebot der Zooschule und können sich an ausgewählten Stationen im Zoo Berlin einen Eindruck von den Schulführungen verschaffen.

Sie haben als Einzelperson Interesse an der Lehrerfortbildung? Wir bieten am 12. Juni 2018 und 18. September 2018 um 14:30 Uhr offene Lehrveranstaltungen an.
Senden Sie Ihre Anfrage bitte mindestens acht Tage vorab an zooschule@noSpamzoo-berlin.de

Kosten

Die Führung und der Eintritt sind kostenlos für die Teilnehmer der Fortbildung. Wer danach noch im Zoo verbleiben möchte, hat die Möglichkeit am Ende der Fortbildung eine Tageskarte zu erwerben.

Dauer

Die Fortbildung dauert ca. 1,5 Stunden.

 

 

Information und Buchung

Eine Fortbildung ist nur mit vorheriger Buchung möglich. Nutzen Sie dafür das nachfolgende Buchungsformular:

Hier buchen

  • Alternativ können Sie uns unter unserer Buchungs-Hotline 030/ 25 401 400 erreichen.
  • Keine Buchung ohne vorherige Absprache möglich
  • Für Rückrufe bitte Telefonnummer hinterlassen

Damit wir uns optimal auf Ihren Besuch vorbereiten können, bitten wir Sie, sich mindestens 8 Tage vor Ihrem gewünschten Termin mit uns in Verbindung zu setzen.

Telefonzeiten:

Mo10:00 - 15:00 Uhr
Di12:00 - 16:00 Uhr
Mi10:00 - 15:00 Uhr
Do12:00 - 16:00 Uhr