Deine Sommerferien vom 24.-28. Juni und 29 Juli – 02. August!

Der Zoo Berlin bietet auch diesen Sommer wieder ein abwechslungsreiches Ferienprogramm für Kinder im Alter von 8-12 Jahren. Die Betreuung erfolgt durch erfahrene Zooguides, die für Spiel, Spaß und spannendes aus dem Tierreich sorgen. Das Programm richtet sich ausschließlich an Kinder – Eltern dürfen ihre freie Zeit genießen.

Ferien in Afrika, Asien oder Australien! Auf Erlebnisreise gehen, Zoobewohner ganz nah erleben und spannende Blicke hinter die Kulissen werfen. In den Wochen vom 24.-28. Juni und 29 Juli – 02. August geht’s täglich von 9 – 13 Uhr rund. Ihr erfahrt wie man am besten unsere Tiere beschäftigt, warum einige vom Aussterben bedroht sind und wie ihr gefährdeten Arten helfen könnt. Das und noch vieles mehr erwartet euch in der Zooschule Berlin.


Montag: Afrika-Tag (1. Woche ausgebucht)

Wilde Stämme, Lehmhütten, Jagd mit Pfeil und Bogen- ist Afrika wirklich so? Wie leben Löwen, Giraffen & Co. in freier Wildbahn? Was machen afrikanische Kinder eigentlich in ihrer Freizeit? Alle mit Fernweh kommen am 24. Juni und 29. Juli auf ihre Kosten: Das Afrika-Programm ermöglicht euch Einblicke in die Tierwelt und Kultur dieses vielseitigen Kontinents. Krönender Abschluss ist ein Bastelkurs – African style natürlich.


Dienstag: Hinter den Kulissen-Tag (1. Woche ausgebucht)

Ihr wolltet schon immer mal einen Blick hinter die Kulissen des Zoos werfen? Dann habt ihr am 25. Juni und 30. Juli die Gelegenheit dazu: wir erkunden die Bereiche, die den Besuchern sonst verschlossen bleiben und klären unter anderem wo das Futter für die Zootiere herkommt. Außerdem lernt ihr einige unserer Zoomitarbeiter etwas genauer kennen und erfahrt mehr über den tierischen Alltag und die Aufgaben im Zoo. Mitanpacken erwünscht!


Mittwoch: Weltretter-Tag (1. Woche ausgebucht)

Der heutige Tag steht ganz im Sinne derer, die unsere Hilfe ganz dringend benötigen- bedrohte Tierarten. Am 26. Juni und 31. Juli besuchen uns Mitarbeiter des Zollamts vom Flughafen Tegel. Es erwarten euch aufregende Geschichten aus dem Arbeitsalltag an der Flughafenkontrolle, unter anderem Tiger in Reisekoffern, Krokodile in der Handtasche und noch vieles mehr. Ihr habt die Möglichkeit nach Herzenslust Fragen zum Thema zu stellen und könnt bei der anschließenden Bastelaktion etwas gegen die Verschmutzung der Umwelt tun.


Donnerstag: Tierbeschäftigungs-Tag (1. Woche ausgebucht)

Am 27. Juni und 01. August ist eure Kreativität gefragt, denn wir basteln gemeinsam Beschäftigungen für unsere Zootiere. Womit spielen Affen am liebsten, welche Spielzeuge kommen bei unseren Raubtieren richtig gut an und brauchen Tapire überhaupt Beschäftigung? Findet es heraus! Alle diese Fragen und noch viel mehr werden wir an diesem Tag lüften.


Freitag: Asien-Tag (1. Woche ausgebucht)

Stäbchen, Reis, Mangas und Technik- Asien hat viel mehr zu bieten als das: zum Beispiel eine bewundernswerte Tierwelt! Der heutige Tag widmet sich dem vielfältigen Kontinent mit den höchsten Bergen und den vielfältigen Kulturen. Neugierige Abendteuer kommen am 28. Juni und 02. August auf Ihre Kosten. Neben Einblick in die die asiatische Tierwelt wird viel Spiel und Spaß geboten.


Info für alle Mamas und Papas

Liebe Eltern, Ferien im Zoo machen zooo hungrig. Statten Sie ihr Kind daher mit einem Lunchpaket und genug zu Trinken aus. Beachten Sie bei der Kleiderauswahl: Kinder dürfen sich im Zooferienprogramm auch dreckig machen!

Uhrzeit

9.00 – 13.00 Uhr

Treffpunkt + Abholung

Vorplatz am Eingang Löwentor

Dauer

ca. 4 Stunden

Kosten

Einzeltagespreis: 20,00 €/Kind, (auch für Jahreskarteninhaber)

Tickets

Karten können im Vorverkauf direkt im Service Center des Zoos erworben werden. Wegen großer Nachfrage ist ein Ticket-Erwerb im Vorverkauf empfehlenswert.

Es sind 3 Reservierungen pro Person möglich. Reservierte Tickets müssen mind. 3 Tage nach der Reservierung abgeholt werden.