September 2015

Neue Futterautomaten bei den Menschenaffen im Zoo Berlin

Da staunt Gorilla-Männchen Ivo nicht schlecht: Was steht denn da für ein eckiges Ding in seinem Revier? Es sieht aus wie ein Baumstamm – doch irgendwie anders. Was Ivo noch nicht weiß: Der neue Baumstamm ist kein Baumstamm. Sondern ein Futterautomat – eine so genannte Stocherbox. „Stocherboxen sind stabile Kisten mit zwei transparenten Außenwänden. Im Inneren befinden sich, löchrige Schubladen, wobei auf der obersten über eine automatisch gesteuerte Box Futter bereit gestellt wird“, erklärt Zoo-Tierarzt André Schüle. „Die Tiere müssen sich Werkzeuge basteln, um die Naschereien durch alle Schubladen nach unten zu manövrieren.“

mehr lesen