Schmalstreifenmungo

(Mungotictis decemlineata)

Der Schmalstreifenmungo gehört zur Familie der Mangusten. In der Natur lebt er auf Madagaskar. Dort geht sein Lebensraum leider zunehmend zurück, sodass er auf der Roten Liste der IUCN bereits als gefährdet eingestuft wird.

STECKBRIEF

Herkunft
Madagaskar (Westen & Südwesten)

Lebensraum
Savannen, Buschvegetation

Nahrung
Insekten, wirbellose Tiere (Gelegentlich Eier, kleine Säugetiere & Reptilien)

Bestand
ca. 9.000 (gefährdet)

Größe
25 bis 35 Zentimeter

Gewicht
600 bis 700 Gramm

Tragzeit
ca. 3 Monate

Erreichbares Alter