Tierpatenschaft – die ganz besondere Freundschaft

Wenn Sie am Leben eines unserer Zoobewohner gerne intensiver teilhaben möchten, ihn vielleicht sogar persönlich treffen und zur Haltung und Pflege der Tiere beitragen möchten, ist eine Tierpatenschaft möglicherweise genau das Richtige für Sie.


Welche Tiere suchen Paten?

Grundsätzlich können Sie für jedes Tier Pate werden, denn bis auf unsere „Großen“ wie Gorillas, Nashörner, Elefanten & Co. können Tiere mehrere Paten haben. Fragen Sie uns, zusammen finden wir Ihr Lieblingspatentier – oder lassen Sie sich hier inspirieren:

2000 €
Schimpanse

1000 €

Zebra
Wisent
Gaur
Seebär

500 €
Afrikanischer Wildhund
Przewalski-Pferd
Erdferkel

400 €
Rotes Riesenkänguru
Mandrill
Hulman-Langure
Zwergesel

350 €
Kirk-Dikdik

300 €
Wickelbär
Parmakänguru
Brauner Kapuzineraffe
Sibirischer Steinbock
Alpenmurmeltier

250 €
Brillenpinguin
Europäischer Uhu
Bärenmakak
Mantelpavian
Strauß
Zwergziege

240 €
Spinnenschildkröte

200 €
Flamingo
Kugel-Gürteltier
Senegal-Buschbaby / Senegal-Galago
Springtamarin

150 €
Pelikan
Erdmännchen
Springhase

120 €
Senegaltrappe
Schwan
Fasan

100 €
Blessgans
Waldrapp
Hawaiigans
Brautente
Moorente
Chinesischer Sonnenvogel
Spitzmaus-Langzungenfledermaus
Graumull

Was kostet eine Patenschaft?

Eine Tierpatenschaft können Sie für einen Jahresbeitrag ab 100 € übernehmen oder verschenken. Pate für die „großen“ Tiergartenbewohner wie Tiger, Nashörner oder Elefanten wird man ab 1.000 €. Details zu den Tieren und wie viel eine Patenschaft kostet finden Sie im reiter darüber.

Unser Dankeschön für jeden Tierpaten:

  • Patenurkunde
  • Namensschild an einer unserer Patentafeln
  • Einladung zum Spender- und Patenabend
  • Zwei Ausgaben unserer exklusiven Spender- und Patenzeitschrift
  • eine Zuwendungsbestätigung, die Sie steuerlich geltend machen können

Weihnachten naht: Wir haben eine tierisch gute Geschenkidee!

Totenkopfäffchen im Zoo

  • 1 Jahr Patenschaft für ein Totenkopfäffchen
  • eine Urkunde
  • zwei Ausgaben unserer „ZooMomente“

Als Besonderheit:
Vorstellung des Patentieres durch einen Tierpfleger im Tropenaffenhaus. Folgende Termine stehen zur Auswahl: 13. Mai 2017 und 9. September 2017 jeweils um 14.00 Uhr.

Nur 270 Euro pro Jahr


Sie interessieren sich für eine Tierpatenschaft oder möchten eine verschenken?

Zögern Sie nicht und rufen Sie uns einfach an unter der Telefonnummer 030/25 401-290 oder schreiben Sie eine E-Mail an patenschaft@noSpamzoo-berlin.de. Frau Seipel-Pogonka  beantwortet gern Ihre Fragen.

So schließen Sie eine Tierpatenschaft bequem Online ab:

Wunschpatentier in der Auswahl gefunden? Einfach anklicken, das Online-Zahlungsformular ausfüllen und abschicken. Nach Eingang des Patenbeitrags erhalten Sie Ihre Urkunde und Zuwendungsbestätigung.

Jetzt Tierpate werden!