Freiwilliges ökologisches Jahr (FÖJ) im Zoo Berlin


Bereich
Tierpflege, Aquarium, Park/Garten, Tierparkschule, Zooschule

Wer
nach der Schulzeit zwischen Berufsausbildung bzw. Studium zur Vertiefung

Wann
01. September bis 31. August des Folgejahres

Dauer
ein Jahr (mindestens 6 Monate)

Belegungszahl

  • Tierpflege Zoo: vier Plätze
  • Aquarium: ein Platz

Voraussetzungen

  • Bereitschaft, ein Jahr lang im ökologischen Bereich tätig zu sein
  • schwere körperliche Arbeit
  • zuverlässig und verantwortungsbewusst
  • Vollzeitschulpflicht muss erfüllt sein
  • besondere Schulabschlüsse sind nicht erforderlich
  • Wohnsitz in Berlin

Bewerbungsunterlagen
bis Ende April bitte an die entsprechenden Trägereinrichtungen:

  • Stiftung Naturschutz für einen Platz in der Tierpflege im Zoo
  • Vereinigung Junger Freiwilliger für einen Platz im Aquarium

Vergütung
über den Träger: eine monatliche Vergütung
Vollständige Zahlung der Sozialversicherungsbeiträge (Kranken-, Renten-, Arbeitslosenversicherung)
Anspruch auf Fortzahlung des Kindergeldes bleibt bestehen

Bewerbung

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung mit dem Betreff FÖJ im Zoo Berlin nicht an den Zoo sondern an die entsprechenden Trägereinrichtungen.