Deine Winterferien im Zoo Berlin

Vom 30. Januar bis 3. Februar 2017 bietet der Berliner Zoo wieder ein abwechslungsreiches Ferienprogramm für Kinder im Alter von 8 bis 12 Jahren. Die Betreuung erfolgt durch erfahrene Zooguides, die für Spiel, Spaß und spannendes aus dem Tierreich sorgen.  Das Programm richtet sich ausschließlich an Kinder – Eltern dürfen ihre freie Zeit genießen.

Ferien in Afrika, Asien oder Australien! Auf Erlebnisreise ins Aquarium gehen, Tiere beobachten, Zoobewohner ganz nah erleben, spannende Blicke hinter die Kulissen werfen. In der Woche vom 30.1. bis 3.2.2017 geht’s täglich von 9 bis 13 Uhr rund. Ihr erfahrt wie man am besten unsere Tiere beschäftigt,  warum einige vom Aussterben bedroht sind und wie ihr gefährdeten Arten helfen könnt. Das und noch vieles mehr erwartet euch in Zoo und Aquarium.


Montag: Aqua-Tag

AUSGEBUCHT

Der 30. Januar steht ganz im Sinne des Aquariums. Korallen als Briefbeschwerer, Krokodile als Handtasche, Plastik in Korallenriffen? Muss das sein? Wir stellen vom Zoll eingezogene unerlaubte Urlaubssouvenirs vor und bei einer spannenden Rallye in alle Ecken des Aquariums kommen Entdecker und Abendteurer auf ihre Kosten. Außerdem werden wir kreativ und basteln aus recyclebaren Materialien tolle Spielideen.


Dienstag: Tierbeschäftigungstag

AUSGEBUCHT

Am 31. Januar ist eure Kreativität gefragt, denn wir basteln gemeinsam Beschäftigungen für unsere Zootiere. Womit spielen Guanakos am liebsten, welche Spielzeuge kommen bei unseren Raubtieren richtig gut an und brauchen Tapire überhaupt Beschäftigung? Findet es heraus! Alle diese Fragen und noch viel mehr werden wir an diesem Tag lüften.


Mittwoch: Afrika-Tag

AUSGEBUCHT

Wilde Stämme, Lehmhütten, Jagd mit Pfeil und Bogen- ist Afrika wirklich so? Wie leben Löwen, Giraffen & Co. in freier Wildbahn? Was machen afrikanische Kinder eigentlich in ihrer Freizeit?

Alle mit Fernweh kommen am 1. Februar  auf ihre Kosten: Das Afrika-Programm ermöglicht euch Einblicke in die Tierwelt und Kultur dieses vielseitigen Kontinents. Krönender Abschluss ist ein Bastelkurs – African style natürlich.


Donnerstag: Die Welt der Affen

AUSGEBUCHT

Heute tauchen wir ab in die Welt unserer beliebtesten Zoobewohner. Wir erkunden den Dschungel nach Gorillas und Bonobos, ebenso schauen wir durch das dichte Savannengras und beobachten unsere Paviangruppe beim morgendlichen Spaziergang am Affenfelsen. Außerdem basteln wir Tierbeschäftigungen um den Zooalltag der Affen abwechslungsreicher zu gestalten. Auf alle Wissenschaftler und die die es noch werden wollen, warten am 2. Februar viele Spiele und Aktionen rund um die Affenwelt.


Freitag: Tierpfleger auf Zeit

AUSGEBUCHT

Gegen Ende der Woche sind eure Muskeln gefragt: Ihr wolltet schon immer mal einem echten Tierpfleger bei der Arbeit helfen? Dann habt ihr heute die Gelegenheit dazu: Ställe auszumisten und Futter vorbereiten, eben alles was der Tierpflegerberuf mit sich bringt. Außerdem lernt ihr bei einem Zoorundgang mehr darüber, was bei Tieren in Zoohaltung wichtig ist und was zum Arbeitsalltag mit Löwe & Co. noch dazu gehört.


Info für alle Mamas und Papas

Liebe Eltern, Ferien im Zoo machen zooo hungrig. Statten Sie ihr Kind daher mit einem Lunchpaket und genug zu Trinken aus.

·         Wann: 30.01. – 03.02.2017 von 9 – 13 Uhr

·         Alter: 8 – 12 Jahre / ohne Eltern

·         Treffpunkt + Abholung: ServiceCenter am Eingang Löwentor

·         Kosten: Einzeltagespreis: 20,-€/Kind, Wochen-Angebot: 85,-€/Kind (auch für Jahreskarteninhaber)

(3 Reservierungen pro Person möglich. Reservierte Tickets müssen mind. 3 Tage nach der Reservierung abgeholt werden.)