Auf der Baustellenstraße wurde Asphalt ausgerollt

Schutzschicht für die Besucherwege

Mit dem zukünftigen Baustellenverkehr kommt auf unsere Zoowege eine Belastung von bis zu 40 Tonnen zu.

Unsere „Kleinpflasterwege“ sind auf maximal 7,5 Tonnen ausgelegt. Zu ihrem Schutz wurde heute eine spezielle Vliesschicht auf den Steinen ausgebreit. Darauf wurde eine ca. 20cm dicke Asphaltschicht aufgebracht, die das Gewicht der Baustellen-Fahrzeuge in den kommenden Monaten aushalten kann und den darunterliegen Weg schützt. Praktisch: Nach Ende der Bauarbeiten, kann die neue Straßendecke einfach mit einem Bagger wieder abgekratzt werden und die darunterliegende Straße sieht wieder aus wie vorher.

Kommentar verfassen

*
*

* Pflichtangaben

No comments