Zoo-News

Aktuelle Einschränkungen

Der Zoo Berlin soll in Zukunft noch schöner werden.

Liebe Besucher,

derzeit haben wir drei größere Bauprojekte im Zoo:

  1. Zum einen fiebern wir der Ankunft unserer Pandas im Sommer 2017 entgegen. Der Bau des neuen Highlights ist in vollem Gange. Zwischen Löwen und Giraffenhaus sowie rund um das gesamte Hirschrevier kommt es daher zu Beeinträchtigungen.
  2. Seit Anfang diesen Jahres wird das Raubtierhaus umgebaut. Da ein Umbau mit Raubtieren schwer möglich ist, geben wir aktuell viele Tierarten ab. Nach der notwendigen Modernisierung kehren viele Tierarten natürlich wieder zurück.
  3. Die dritte Baustelle befindet sich am Adlerfelsen. Auch hier bekommen die Bewohner ein moderneres Zuhause und sind für die Dauer der Bauarbeiten nicht zu sehen.

    Des Weiteren:

  4. Aufgrund der Vogelgrippe bleiben „Die Welt der Vögel” und die Fasanerie bis auf Weiteres für die Besucher geschlossen. Auch die Pelikane und Flamingos sind daher momentan nicht zu sehen.

Eine Modernisierung des Zoos ist ohne Baustellen leider nicht möglich, die Tiere und auch Sie werden von diesen Baumaßnahmen aber dauerhaft profitieren. Wir bitten daher um Ihr Verständnis und hoffen, dass Sie sich gemeinsam mit den Tieren auf die großzügigen, neuen Anlagen freuen, die wir Ihnen nach dem Umbau präsentieren können.

Herzlichen Dank für Ihr Verständnis und viel Spaß im artenreichsten Zoo der Welt!

Ihr Zoo-Team