Zoo Berlin ist Fußball-Vize-Meister

Vom 17. – 19. Juli 2015 fand das 28. Internationale Zoo-Fußball-Turnier statt. Der Zoo Berlin ist zum dritten Mal in Folge dabei. Gastgeber in diesem Jahr: Der Erlebnis Zoo Hannover.

 

Vorrunde
Gespielt wurde in der ersten Runde gegen den Zoo Karlsruhe (1:0), den Zoo Leipzig (1:0)und den Zoo Frankfurt (0:1). Das waren sehr starke Gegner bereits in der Vorrunde. Nicht aus jedem Spiel gingen wir als Sieger hervor…

 

Zwischenrunde
Die Zwischenrunde verlief schon viel besser. Gegen Basel und Gelsenkirchen ging die Berliner Mannschaft als Sieger hervor (jeweils 2:0). Gegen den Gastgeber wurde immerhin unentschieden (0:0) gespielt.

 

Halbfinale!
Nach einem glorreichen Sieg im Halbfinale gegen den Zoo Köln zog unser Team schließlich ins Finale ein. Endgegner ist der Gastgeberzoo Hannover. Leider verlor das Zoo Berlin Team knapp im Siebenmeter-Schießen gegen die Mannschaft aus Hannover. Immerhin Vize-Meister!

 

Berlin, Berlin, wir fahren nach Berlin!
Und da nach dem Spiel vor dem Spiel ist, blicken wir schon erwartungsvoll auf das 29. Zoo-Fußball-Turnier im  nächsten Jahr. Das wird in Gelsenkirchen und 2017 dann in Berlin ausgetragen. Alle Zoo-Mannschaften brüllen im Chor „Berlin, Berlin, wir fahren nach Berlin!“

Wir freuen uns schon darauf!

Zoo Berlin ist Fußball-Vizemeister

Vielen Dank an den Zoo Hannover für die Bereitstellung des Videos.

Kommentar verfassen

*
*

* Pflichtangaben

Ingrid Manly 30. Juli 2015
Habt ihr ganz toll gemacht, liebe Mitarbeiter des Zoos