Ergebnisse für Kategorie: News

Rettet das Nashorn!

Artenschutz kennt keine Grenzen

Die internationale Zusammenarbeit für den Erhalt bedrohter Tierarten ist seit Jahrzehnten ein gemeinsames Ziel von Zoologischen Gärten und verbindet sie weltweit über politische und kulturelle Grenzen hinweg. Im Zeitalter von internationalen Erhaltungszuchtprogrammen und Aufklärung durch digitale Medien s...

Neues Faultier im Tropenhaus des Zoo Berlins

Ab jetzt wird zu zweit „gechillt“

Seit dem 26. Januar dieses Jahres besitzt der Zoo Berlin wieder ein zweites Zweifingerfaultier. Charlie wurde am 28. Juli 2014 im Zoo Schwerin geboren. Gemeinsam mit der Faultierdame Friedelma lebt der neue Zoo-Bewohner bei den Affen im Tropenhaus. Ab jetzt können die beiden also zu zweit faulenzen. Und vielleicht schenken sie dem Zoo ja in ferner Zukunft auch süßen Faultiernach...